"Endstation Zivilcourage"

Vom 23. - 27. April 2012 wird die Initiative in Bus & Bahn in Bremen mit spektakulären Aktionen auf das Thema "Zivilcourage" aufmerksam machen.

Gruppenbild Die Fahrgäste werden mit "versteckten" Theaterszenen konfrontiert und direkt im Anschluss an die kurzen Szenen von den begleitenden Experten der Polizei und unserem Infomaterial aufgeklärt. Hauptsächlich werden diese Aktionen zwischen Domshof, Hauptbahnhof, Am Dobben, Am Brill - also im erweiterten Bereich der Innenstadt stattfinden. 

Um den Überraschungseffekt zu erhalten, verraten wir nicht, um welche Linien und welche genauen Uhrzeiten es sich handelt. Nur soviel:

  • Montag, 23. April 9-14 Uhr 
  • Dienstag, 24. April 9-14 Uhr 
  • Mittwoch, 25. April 15-19 Uhr 
  • Donnerstag, 26. April 9-14 Uhr 
  • Freitag, 27. April 15-19 Uhr